Unsere Weinbergslagen

Silberberg

Monsheim Silberberg
Im Monsheimer Silberberg bewirtschaften wir 6,23 Hektar Weinberge, vor allem auf Lehm- und kalksteinhaltigen Tonböden.
Mit unsere besten Chardonnays kommen hier aus den Gewannen Im Silberberg und Im Blauarsch.
Chardonnay (2,95 ha), Grauer Burgunder (1,59 ha), Frühburgunder (0,81 ha), Spätburgunder (0,49 ha), Cabernet Sauvignon (0,24 ha) und Weißer Burgunder (0,15 ha) bauen wir im Monsheimer Silberberg an.

Im Blauarsch

Monsheim Im Blauarsch
Im Blauarsch ist eine Gewanne in der Einzellage Monsheimer Silberberg.
Wir bewirtschaften hier 1,12 Hektar auf kalksteinhaltigem Tonboden.
Hier wächst ein Teil für unsere besten Chardonnay (0,8 ha), Grauer Burgunder (0,17 ha) und Weißer Burgunder (0,15 ha).
Der Name ist wahrscheinlich eine Ableitung von „Blauacker“ und kommt vom blauschimmernden Tonboden, nachdem er frisch umgebrochen wurde.

Rosengarten

Monsheim Rosengarten
Auf 4,93 Hektar des Südhangs im Monsheimer Rosengarten bauen wir auf Kies- und Lehmböden die Rebsorten Chardonnay (2,21 ha), Riesling (1,39 ha) und Spätburgunder (1,33 ha) an.

Im Wasserland

Mörstadt Im Wasserland
Im Wasserland ist eine Gewanne in der Einzellage Mörstädter Nonnengarten
0,75 Hektar haben wir hier mit Chardonnay-Reben aus dem Burgund bestockt, die teilweise extrem kleinbeerige Trauben tragen. Extrem niedrige Erträge und sehr gehaltvolle Weine, welche die Mineralik des sandigem Bodens widerspiegeln sind das Ergebnis. Unsere besten Chardonnays wachsen hier.

Nonnengarten

Mörstadt Nonnengarten
1,68 Hektar Weinberge haben wir im Mörstädter Nonnengarten mit Chardonnay-Reben aus dem Burgund bestockt. Auf sandigem Boden wachsen hier unsere besten Chardonnays – vor allem in der Gewanne Im Wasserland. Unsere Familie ist 1925 von Mörstadt nach Monsheim gezogen. Somit sind die Weinberge in Mörstadt unser ältester Familienbesitz.


Nächster Termin:

Voradventliche Weinpräsentation am 23. und 24. November 2019

Probieren Sie am 23. und 24. November von 12:00 bis 18:00 Uhr in einer offenen Weinprobe unsere aktuelle Kollektion und lernen Sie unser Weingut kennen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch


Unsere Weine


Kontakt

Um Kontakt per E-Mail mit uns aufzunehmen verwenden sie einfach das folgende Kontaktformular. (E-Mail-Adresse: info@weingut-milch.de)

Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch oder per Fax zur Verfügung.

Telefon: 06243/337 oder Fax: 06243/6707.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Wir sind sehr günstig zu erreichen

Monsheim liegt an den beiden Bundesstraße B47 und B271 und nur 6 km von der Autobahn A61 entfernt.

In der Hauptstraße führt gegenüber der Sparkasse die Mühlstraße nach 150 m direkt in unseren Hof.